Pflegezusatzversicherungen.de    Tarif Vergleich

Pflegezusatzversicherung - Pflegetagegeldversicherung Pflegekostenversicherung - Pflegerentenversicherung

                                                Hotline 0621 45 46 50 2  Kontakt Angebot anfordern  IMPRESSUM


Startseite/ Home

Allianz-Tarif PZT

Alte Oldenburger - PT

AXA Pflegevorsorge Flex

Barmenia - Tarif PT1

BBKK-Pflegepremium

Central Tarif EPTN 1

Concordia - Tarif PT

Debeka - Tarif PVZ

Deutscher Ring PTG1

DEVK - Tarif PT

DKV - Tarif PET

Düsseldorfer PT

Gothar - PTG

Hallesche Olga-Plus

Hansemerkur - PTA

Inter - PTN

ERGO- PT-Premium

LKH - PT1

LVM - PZT

LVM - PZTK

Münchner Verein 420

PBeaKK

R+V Pflege Premium

SDK - PE1

Signal-Iduna Pflege-TOP

Vigo PT

UKV PTE

UKV Pflege-Premium

Universa PT-P

Württembergische PT

AXA Pflegevorsorge Akut

AXA Pflegezusatztarife
AXA EHP50    AXA ESP50               
 
AXA Flex3 + Flex2 + Flex1
Pflegevorsorge AXA Flex         
AXA Pflegevorsorge FamilyFit
AXA Pflegevorsorge Akut

Der Tarif kann zusätzlich zum Tarif Flex abgeschlossen werden und bietet ein umfangreiches Serviceangebot, wie z. B. 24 Stunden Hotline, Beratung zu Pflegeleistungen, Menüservice, etc

Sollte Sie ein Pflegefall treffen, brauchen Sie bestimmt
mehr als nur finanzielle Unterstützung. Plötzlich gibt es
eine Menge zu beachten und zu organisieren. Damit Sie
dies alles nicht allein bewältigen müssen, bietet AXA
Ihnen mit Pflegevorsorge Akut praktische Soforthilfe - als
sinnvolle Ergänzung zu Ihrer Pflegevorsorge Flex. Sichern
Sie sich die zusätzlichen Serviceleistungen zum günstigen
Beitrag - unabhängig von der Pflegestufe und ohne
Wartezeiten.
Im Rahmen neuer Pflegevorsorge-Lösungen bietet AXA deshalb auch eine neue Art der Soforthilfe an, die unmittelbar greift, nachdem der Hausarzt die Pflegebedürftigkeit feststellt, also noch vor der Einordnung in eine der drei Pflegestufen. AXA vermittelt innerhalb von 24 Stunden einen Pflegedienst oder Pflegeheimplatz, organisiert Unterstützung im Wohnumfeld - vom Wäschedienst über die Kinderbetreuung bis hin zu Nachtwachen - und übernimmt die Kosten dafür bis insgesamt 2.500 Euro. Auch Pflegeschulungen für Angehörige können wahrgenommen werden.

Außerdem unterstützt AXA gesundheitsbewusstes Verhalten der Versicherten. Der Versicherer übernimmt anteilig die Kosten zum Beispiel für Sport-, Ernährungs- oder Antistresskurse. Sogar die Vorsorgeplanung als gemeinsames generationenübergreifendes Familienprojekt ist mit AXA möglich. Vorstand Michels weiter: "Wenn Sie das Thema der Pflege in der Familie ansprechen, entsteht oft eine gewisse Peinlichkeit. Denn dann merken die Generationen, dass sie für sich selbst finanziell nicht vorgesorgt haben und dass aber im Pflegefall eine Generation für die andere einstehen muss. Notfalls müssen die Kinder mit ihrem Einkommen und Vermögen die Pflege der Eltern finanzieren. Mit dem Tarif "Pflegevorsorge FamilyFit" kann die gesamte Familie eine gemeinsame Vorsorge treffen, so dass im Ernstfall keiner für den anderen mehr als notwendig belastet wird - ein Zustand der Generationengerechtigkeit, von dem die Gesellschaft noch weit entfernt ist. Mit Entwicklung und Angebot zum Beispiel solcher Konzepte belegt AXA seinen Anspruch als Versicherer, der Lösungen für seine Kunden schafft, die auf deren Bedürfnisse zugeschnitten sind."

Hier geht es zum Online Tarifrechner AXA  Pflegevorsorge Flex

LiveZilla Live Help